Samstag, 14 September 2013 13:01

Neue Web-App auf T-Online.de

Ob auf dem PC oder Notebook– wie schnell man wirklich im Internet unterwegs ist, kann man ab sofort mit dem neuen Provider-unabhängigen DSL-Speedtest von T-Online.de herausfinden. Über eine Tempomessung in Tachoform ermittelt die Web-App fünf Detailergebnisse zur Qualität der Internetverbindung: Download- und Upload-Geschwindigkeit,

Reaktionszeit (Ping), Geschwindigkeit beim Webseitenaufbau (Surfen) sowie mögliche Schwankungen in der Signalqualität. Sie gibt die Werte grafisch aus und bewertet die Ergebnisse im Verhältnis zu vergleichbaren Nutzern in der Tarifgruppe und Region. Über einen Optimierungs-Wizard werden darüber hinaus zahlreiche Möglichkeiten für Verbesserungspotentiale für den jeweiligen Verbindungstyp (LAN, WLAN, PowerLAN) identifiziert und in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung veranschaulicht. Darüber hinaus können die Nutzer ihre Ergebnisse mit wenigen Klicks in Facebook, Twitter oder Foren posten und per E-Mail versenden. Der Test erfordert einen modernen Browser sowie Computer oder Notebook und steht ab sofort unter http://speedtest.t-online.de kostenfrei zur Verfügung.

„Es gibt viele Speedtests im Internet – wir haben den zuverlässigsten und einfachsten DSL Test, den man mit jedem Provider nutzen kann", sagt Arthur Khessin, Leiter der Portal Development Abteilung bei der Deutschen Telekom. „Die Testergebnisse sind auch für Internet-Anfänger sofort nachvollziehbar – jeder kann unseren Tipps folgen, um ab sofort noch schneller zu surfen". schaefferer online-artikel.de

Beliebte Artikel

  • 1

Welt eines Mannes

  • 1