Mittwoch, 03 Juli 2013 18:00

Lungenkrebs bekommen nur die anderen Raucher

Der kanadische Softwarehersteller Aprilage (www.aprilage.com), Erfinder und Entwickler der APRIL® Gesichtsalterungssoftware ermöglicht durch die Visualisierung der Hautalterung eine individuelle Auseinandersetzung mit dem eigenen Alterungsprozess.
Neben der normalen Alterung kann APRIL auch den Einfluss von Rauchen darstellen. Dieser sehr persönliche Blick in die eigene Zukunft wird vor allem von Anti-Rauchen Kampagnen auf Events genutzt um Verbraucher in Gesprächen aufzuklären und zu einer Auseinandersetzung mit dem Thema Rauchen zu bewegen.

Darstellungen von Raucherlungen auf Zigaretten-Verpackungen und Plakaten schockieren, doch gerne verweisen Raucher auf Beispiele von alten und dennoch gesunden Rauchern und scheuen eine Auseinandersetzung mit den Gesundheitsrisiken des Rauchens. Die Face Aging Software APRIL kann hier für einen anderen Ansatz genutzt werden, denn das eigene Aussehen besitzt einen enorm hohen Stellenwert. Anti-Aging ist mehr als nur ein Schönheitstrend. Sich selbst altern zu sehen und dabei die Effekte des Rauchens im eigenen Gesicht wahr zu nehmen, kann zu einem Überdenken des Rauchverhaltens führen oder junge Menschen unterstützen, nicht mit dem Rauchen zu beginnen.

Um die Hautalterung zu visualisieren wird einfach ein Foto in die Software APRIL geladen, der Nutzer wählt aus um wie viele Jahre er altern möchte. Ähnlich wie in einer Morphing-Software kann das Altern mit und ohne den Auswirkungen des Rauchens in vergleichenden Bildern als auch in 3D dargestellt werden. Die Ergebnisse können dann ausgedruckt werden.

Der grosse Unterschied zu Morphing Applikationen ist jedoch, dass es sich bei APRIL um eine wissenschaftlich fundierte Lösung handelt, die zur Berechnung der Gesichtsalterung eine Datenbank mit über 3.000 Gesichtern unterschiedlichster Altersstufen und Lebensstile nutzt. So kann der Alterungsprozess auch an hochgeladene Bildern von Kindern visualisiert werden. Generell kann die Hautalterung von 7 bis 72 Jahre abgebildet werden. APRIL wurde auch in zahlreichen unabhängigen Studien aus aller Welt, die sich mit dem Verhältnis zu seinem eigenen Selbstbild und Verhaltensweisen beschäftigen, bestätigt.

„Unsere Kunden sind begeistert wie APRIL® Face Aging Software ihre Rauchfrei-Initiativen unterstützt" erläutert Wolfgang Berger, Business Development Aprilage Europe „Der Blick in den Spiegel der Zukunft zieht nicht nur Besucher auf Veranstaltungen an, sondern erweist sich als Türöffner, um für eine effektive Gesundheitsaufklärung ins Gespräch zu kommen" http://www.online-artikel.de

Beliebte Artikel

  • 1

Welt Frauen

  • 1