Freitag, 29 November 2013 00:00

Die arktische Expedition

 

Drastich niedrige Temperaturen. Eine unglaublich lange und anstrengende Reise. Und nur ein einziges Ziel, das für einen durchschnittlichen Mensch nicht zu verstehen ist. Neue Spuren hinter sich auf der Antarktis zu lassen. Das sind die Pläne von Ben Sauders.
Wird er es schaffen?


Es könnte scheinen. dass am Anfang des XXI J.h. wir schon alle Plätze auf der Erde kennen. Wir können Tiefen erforschen, und auf die höchsten Berge klettern. Wir können in die Luft steigen mit Hilfe von Flugzeugen, Und auf den gefärlichsten Seen segeln. Was kann uns in diesen Zeiten noch Überraschen? Es stellt sich heraus, dass es solche Dinge noch gibt. Mann muss „nur” eine 1800 Meilen lange Reise plannen und annehmen, dass man es in 4 Monaten schafft, unerforschte Regionen der Antarktis zu entdecken. Man muss einfach Ben Sauders sein.
Leider, sind wir es nicht, wir können aber seine Schritte verfolgen mit Hilfe der 4 Generation vom Intel Core, das uns Bilder und Videos durch Sateliten zugänglich macht. Wird die Expedition gelingen? Noch Heute werdet Ihr die 2 Staffel der „The Scott Expedition” sehen!

 

 

Medien

EasyCookieInfo

Beliebte Artikel

  • 1

Tourismus und Reisen

  • 1