Dienstag, 25 Februar 2014 10:25

David Beckham spielt die Hauptrolle in der neuen H&M-Kampagne unter Regie von Nicolas Winding Refn

David Beckham David Beckham

David Beckham spielt die Hauptrolle in einer neuen Kampagne zur Lancierung der Frühlingskollektion von David Beckham Bodywear at H&M. Regisseur ist Nicolas Winding Refn, bekannt für seine Filme Drive und Only God Forgives. Erstmals gezeigt wird die Kampagne beim US Super Bowl am 2. Februar 2014.

In dem rasanten Plot ist David während eines Fotoshootings, nur mit Unterwäsche bekleidet, auf dem Dach eines Gebäudes ausgesperrt worden. Sämtliche Wege nach unten sind blockiert und er muss viele halsbrecherische Versuche unternehmen, um sich in Sicherheit zu bringen. Alle Stunts werden dabei von David selbst ausgeführt. Zwei alternative Versionen des Films wurden aufgenommen, beide werden auf hm.com zur Abstimmung gestellt. Ab 27. Januar kann dort jeder für seinen Favoriten stimmen.

„Es war unglaublich spannend, bei meiner neuen Kampagne für H&M mit einem meiner Lieblingsregisseure, Nicolas Winding Refn, zu arbeiten. Nicolas hat mich stark gefordert und einen actionreichen Film geschaffen, der die neue, von Tradition inspirierte Bodywear dieser Saison von ihrer besten Seite präsentiert“, sagt David Beckham.

„Ich habe sehr gerne mit David für seine neue Kampagne zusammen gearbeitet. Er ist ein Naturtalent vor der Kamera und war furchtlos beim Ausführen seiner eigenen Stunts. Die Kampagne ist witzig, smart und spektakulär und zeigt die vielen verschiedenen Seiten von Davids Persönlichkeit“, sagt Nicolas Winding Refn.

Die Kampagne zeigt Stücke aus der David Beckham Bodywear für H&M-Kollektion dieses Frühjahrs, die eine frische Interpretation klassischer Herrenunterwäsche ist. Neu sind unterschiedlich breite Streifen auf langärmeligen Henley-Shirts, Unterhemden und Trunks sowie Schriftzüge im College-Stil auf der Rückseite von langärmeligen Raglan-Oberteilen. Ein Debüt ist auch David Beckham Bodywear für Kinder mit einer Kollektion für Jungen, bestehend aus Henley-Shirts, Unterhemden, Trunks, langen Unterhosen und Pyjamahosen. Die Kollektion wird ab 30. Januar in ausgewählten H&M-Geschäften sowie online erhältlich sein.

Die neuen Styles ergänzen die Grundkollektion David Beckham Bodywear at H&M, die seit ihrer Lancierung im Februar 2012 weltweit schon zum festen Bestandteil der Garderobe von Männern geworden ist.

Beliebte Artikel

  • 1

Mode

  • 1