Dienstag, 22 Dezember 2020 14:38

Die Floristik für das eigene Unternehmen

lillafloristik.de lillafloristik.de

Floristik hat etwas mit Blumen zu tun und ein Unternehmen etwas mit Leistung, Produktivität, Motivation und dergleichen. Wie geht nun das eine mit dem anderen zusammen? Kann die Floristik vielleicht sogar noch den Erfolg eines Unternehmens fördern? Werfen wir doch einfach mal einen Blick auf diese Möglichkeit.

 

Floristik im Büro

Unternehmer haben schon vor Jahrzehnten erkannt, dass es nicht genug ist, die eigenen Mitarbeiter zu bezahlen, um ein produktives Team zu erhalten. Wichtig ist auch, dass die Angestellten das Unternehmen als ihre Heimat ansehen. Sie müssen sich um die Belange des Unternehmens, seine Interessen und ihre eigene Arbeit darin kümmern. Kurz, sie müssen motiviert sein.

Wenn wir an die Motivation denken, dann denken wir oft im Positiven. Was müssen wir den Leuten geben, damit sie motiviert sind? Dazu kommt aber noch das Negative. Was müssen wir ihnen nehmen, damit sie motiviert bleiben bzw. damit ihre Motivation nicht schwindet?

Was fördert die Motivation? Dass die Leute sich auf der Arbeit wohlfühlen. Was nimmt die Motivation? Stress. Mal sehen, was die Floristik hier tun kann, um den Mitarbeitern mehr Wohlgefühl zu geben und ihnen den Stress zu nehmen.

Floristik für mehr Motivation

Blumen sehen schön aus. Sie wurden sogar als das zweitgrößte Geschenk Gottes an die Menschheit, gleich nach den Frauen, bezeichnet. Ja, so kann man die Blumen wirklich sehen. Sie haben eine tiefe Schönheit und eine feminine Ausstrahlung. So, wie eine hübsche Frau jede Umgebung verschönert, so bereichern auch die Blumen jeden Anblick mit ihrem Aussehen.

Werden die Büros mit Blumen verschönert, dann fühlen sich Mann und Frau darin gleich besser. Darüber hinaus bringen die Blumen eine Botschaft mit sich. Diese lautet, dass sich das Management des Unternehmens um seine Leute kümmert. Damit nehmen die Mitarbeiter den Betrieb als eine Familie wahr und bringen sich mit voller Motivation ein. Also ja, die Blumen sind sehr wohl in der Lage, die Motivation und damit die Produktivität in einem Unternehmen zu verbessern.

Floristik gegen Stress

Stress wiederum entsteht einmal von der Belastung durch die Arbeit. Er entsteht aber auch von der Entfremdung von der Natur. Warum empfinden die meisten von uns einen Spaziergang in der Natur als Balsam für die Seele? Weil wir Menschen einfach so eingerichtet sind, dass wir einen Bezug zur Natur brauchen. Fehlt er, empfinden wir mit der Zeit Stress. Dieser wirkt sich dann auch darauf aus, dass Aufgaben als Belastung empfunden werden. Das bringt das Gefühl der Überlastung und das ist ganz einfach nur noch mehr Stress.

Mit den Blumen kommt die Natur zurück in das Büro. Damit haben wir einen kleinen Waldspaziergang, indem wir einfach nur einen Blick auf die floralen Arrangements richten. Wir bekommen also ständig einen kleinen Balsam für die Seele präsentiert. Damit schwindet die Stresswahrnehmung und die Motivation der Mitarbeiter bleibt erhalten.

Die professionelle Floristik

Die professionelle Floristik erlaubt es nun, die richtigen Blumendekors für das eigene Unternehmen zusammenzustellen. Wichtiger aber noch, damit lässt sich auch die richtige Pflege und Aufmerksamkeit für die Blumen verbinden. Dadurch bleiben sie länger lebendig und bringen Freude in das Büro. Überträgt man diese den eigenen Angestellten, die nicht dafür ausgebildet sind, droht immer, dass die Pflege falsch ausgeführt oder ganz vergessen wird. Das macht die professionelle Floristik sehr viel besser geeignet, das gewünschte Ziel zu erreichen.

Mehr dazu: lillafloristik.de

Beliebte Artikel

  • 1

Business und Finanzen

  • 1