Donnerstag, 11 April 2013 22:54

Fuerteventura - Kanaren - kanarische Inseln!

Fuerteventura liegt ca. 120 Kilometer westlich von der marokkanischen Küste. Die Insel ist nach Teneriffa die zweitgrößte Kanareninsel. Gegenwärtig leben ca. 102.000 Einwohner auf der Insel. Die Insel gehört

zum Hoheitsgebiet Spaniens. Dennoch besitzen die kanarischen Inseln diverse Sonderrechte und führen auch ein eigenes Parlament und einen Präsidenten.

Die Herkunft des Namens der Insel ist nicht eindeutig geklärt. Der Legende nach soll Bethencourt bei seiner Landung „Que fuerte ventura" (Welch ein großes Glück) gesagt haben. Andere Etymologen führen den Inselnamen auf die Bedeutung der lateinischen Namen „starker Wind" zurück.

Die Ureinwohner der Kanaren waren die Guanchen. Diese besiedelten wahrscheinlich ab dem 3. Jahrtausend vor Christus die Kanaren, aus Nordafrika kommend. Handelsbeziehungen durch z.B. die Phönizier wurden wahrscheinlich ab dem 11. Jh. v. Chr. aufgenommen. Fuerteventura wurde lange Zeit von zwei Königen beherrscht, die die Insel in ein Nord- und Südreich teilten. Diese ursprünglichen Königreiche fanden ab dem 14 Jh. n. Chr. ein jähes Ende, als nach einer spanischen Spedition im Jahre 1312 viele Goldsucher und Menschenhändler auf die Kanarischen Inseln kamen.

Anfang des 15 Jh. n. Chr. erfolgte eine normannische Expedition auf die Insel, an dessen Ende die Taufe der beiden Könige und vieler Gefolgsleute Fuerteventuras stand. 1441 setzte der Franziskaner Didakus seinen Fuß auf die Insel, gründete das Kloster Fortaventura und missionierte die Guanchen. Im 18 Jh. n. Chr. wurde Fuerteventura mehrere Male von Freibeutern überfallen. Als Gegenmaßnahme baute man Festungstürme wie die von El Cotillo und Caleta de Fustes. 1860 wurde die Inselhauptstadt nach Puerto de Cabras verlegt.

Der Start des Tourismus fand im Jahre 1966 mit dem Eintreffen der ersten Urlauber statt.

 

Mehr: http://www.online-artikel.de/article/fuerteventura-kanaren-kanarische-inseln-sehenswuerdigkeiten-fotos-landkarte-53315-1.html

Beliebte Artikel

  • 1

Tourismus und Reisen

  • 1