Freitag, 21 Juni 2013 18:27

Attraktive Geschenke persönlicher gestalten

Vielen Menschen fällt es nicht leicht, die richtigen Geschenke auszusuchen, selbst nicht für den engsten Familien- und Freundeskreis. Personalisierte Geschenke sind eine gute Möglichkeit, das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden.
Ein persönlicher Namenszug auf Tassen, Bettwäsche oder T-Shirt erfreut jeden Beschenkten - wir alle lieben es, unseren Namen gedruckt zu sehen. Wer darauf achtet, je nach Person auch verwertbare Dinge zu schenken - beispielsweise einen guten Wein mit eigenem Etikett -, füllt die Wohnung des Beschenkten nicht mit überflüssigen Gegenständen.

Attraktives aus jedem Bereich
Personalisierte Geschenke lassen sich mithilfe moderner Techniken heutzutage fast aus allen Branchen erhalten. War es früher eher das Herz für die Halskette oder das Essbesteck für die Kleinsten mit den jeweiligen eingravierten Buchstaben, ist die Auswahl inzwischen so groß, dass für Kleine und Große passende, attraktive Geschenke ausgesucht werden können. Über einen Wein mit eigenem Etikett freuen sich nicht nur Weinkenner.

Anlass für personalisierte Geschenke sind beispielsweise neben Geburtstagen jede Art von offiziellem Feiertag wie Ostern oder Weihnachten. Das passende Zubehör, worauf sich die Namen drucken oder eingravieren lassen, gibt es jeweils analog. Gerade im Internet lassen sich diese Geschenke fast das ganze Jahr über kaufen. So bleibt genügend Vorbereitungszeit, um sich etwas einfallen zu lassen und die große Auswahl gründlich zu durchstöbern. Daneben warten Jubiläen, Taufen, Hochzeiten, bestandene Prüfungen und viele andere Anlässe auf passende Präsente.

Personalisierte Geschenke für jedes Alter
Dürfen es schicke Biergläser sein oder doch lieber der italienische Wein mit eigenem Etikett? Schokolade zum Muttertag lässt sich ebenso wie ein klassisches Schneidbrett für die Großeltern mit dem jeweiligen Kosewort statt des Namens ausstatten. Solche Kleinigkeiten sind einfallsreiche Geschenke von Kindern und Enkeln an Familienmitglieder.

Personalisierte Geschenke gibt es für alle Altersstufen: die Schmusedecke für die Kleinsten, den Trolley für das Schulkind, die iPad-Hülle für Teens, das Gutscheinpuzzle mit Namenszug für den Partner und ein elegantes Glasfoto mit Erinnerungsbild für die ältere Generation. Hauptgeschenke, Kleinigkeiten, Nützliches wie Nettes, Verbrauchsgüter und Gegenstände mit bleibendem Wert lassen die Augen der Beschenkten aufleuchten.

Die Sammelleidenschaft wecken
Vielleicht bilden solche Gaben den Auftakt zu einem besonderen Anlass und es folgen weitere Schmuckstücke. So wird aus dem ersten Wein mit eigenem Etikett in der Folge eine Sammelleidenschaft und es reihen sich rote an weiße Weine, ausländische an einheimische, trockene an liebliche, alte an junge und preiswerte an echte Schätzchen. Das mögliche Sammlergen lässt sich natürlich auch auf anderen Ebenen entdecken: Stifte, Servietten, Gläser und Tassen, die Familienkollektion in Form von personalisierten Tellern oder eine Büchersammlung - jeder denkbare Bereich unseres Lebens lässt sich durch den Namen oder seine Koseform noch individueller gestalten. Der eine verschenkt Marmeladengläser, der andere Kissen oder Taschen - online finden sich Geschenke sortiert nach Events, nach Alter und Geschlecht oder nach gravierten Gegenständen. http://www.online-artikel.de/

Beliebte Artikel

  • 1

Lieben

  • 1