Mittwoch, 15 Dezember 2021 17:17

Escort: Was macht diesen Beruf eigentlich so spannend?

Escortservice in Düsseldorf Escortservice in Düsseldorf Foto von Cottonbro von Pexels

Sinnliche Dates, aufregende Ausflüge und hochklassige Events - Für viele ist es nur schwer vorstellbar, dass man mit diesen verlockenden Dingen Geld verdienen kann.

Doch der berufliche Alltag von Escort-Damen und -Herren schaut genau so aus. Während Kunden eine eloquente Begleitung suchen, um eine gute Zeit zu verbringen, verbinden die Escort-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter das Angenehme mit dem Nützlichen und verdienen gutes Geld. Trotzdem gibt es einige Dinge, die im Vorfeld bedacht werden müssen. Wo etwa die eigene Grenze bei den Erwartungen der Kunden liegt und wie sich Escort am Ende von Prostitution unterscheidet.

Wozu wird Escort in Anspruch genommen?

Jeder der an Escort denkt, verbindet das meist mit teuren Hotels, gutem Essen, Events und interessanter Gesellschaft. Und tatsächlich werden Escort-Damen und -Herren meist für einen längeren Zeitraum und als Begleitung für ein konkretes Vorhaben gebucht. Anders als bei Prostituierten geht es dem Kunden um das Erlebnis. Dazu gehört, dass die Escort-Begleitung nicht nur anwesend, sondern charmant, geistreich und interessant ist. Das Zwischenmenschliche spielt bei dieser Dienstleistung eine große Rolle. Kein Wunder also, dass vom Studenten bis zum Manager die verschiedensten Vertreter in diesem Berufsfeld tätig sind. Gemein haben alle, dass sie in der Regel gebildet und weltoffen sind und sich gerne in Gesellschaft anderer bewegen.

Welche Rolle spielt der Sex?

Beim Thema Sex grenzt sich der Escortservice zur Prostitution ab. Im Gegensatz zur Prostitution geht es beim Escort um ein geplantes Vorhaben des Kunden. Sex kann, muss dabei aber keine Rolle spielen. Es gibt mehrere Escortservices in Düsseldorf bei denen es den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Regel freisteht, ob sie sexuelle Aktivitäten anbieten oder ob sich ihre Dienstleistung auf die reine Begleitung begrenzt hält. Vor einem Treffen teilt der Kunde sein Vorhaben mit und es kann abgewogen werden, ob der Auftrag angenommen wird. Stellt sich während der Begleitung heraus, dass die Sympathie zu gering ist, kann es auch einseitig abgebrochen werden.

Was muss man mitbringen um als Escort-Dame oder Escort-Herr erfolgreich zu sein?

Kunden, welche einen Escortservice im Raum Düsseldorf in Anspruch nehmen, wollen in der Regel ein Gesamtpaket aus gemeinsamer Zeit und guter Unterhaltung. Manchmal spielen auch berufliche Interessen des Kunden eine Rolle. Wichtig ist daher, dass man als Escort-Begleitung ein gutes, gepflegtes Auftreten hat. Eine gewisse Vielseitigkeit ist ebenfalls Voraussetzung. Immerhin bestimmt der Kunde wie das Treffen abläuft und meist gilt es eine gewisse Erwartung oder Rolle zu erfüllen. Dazu gehört, dass man gesprächig und weltoffen ist. Es sollte einem leicht fallen über verschiedenste Dinge der Allgemeinbildung und über tagesaktuelle Themen zu sprechen. Insgesamt ist es wichtig eine angenehme und interessante Gesellschaft zu sein. Wer langfristig und mit hoher Frequenz tätig sein will, sollte auch gegenüber Sex mit einem Kunden nicht grundsätzlich abgeneigt sein. Auch hier gilt, dass man Spaß an der Sache mitbringt und bereit ist, sich auf die Wünsche anderer einzulassen. Wer diese Voraussetzungen erfüllt, kann im Escort-Bereich seinen Traumjob finden, gänzlich losgelöst von monotonem, grauen Arbeitsalltag. Um als Escort Fuß zu fassen ist es übrigens fast nie zu spät. Gerade bei dem Escortservice in Düsseldorf werden auch immer wieder ältere Escort-Begleitungen angefragt.

Fazit - Escort als berufliches Abenteuer

Wen es reizt interessante Menschen zu treffen und kennenzulernen, spannende Events, Ausflüge oder sogar Urlaube zu erleben und damit gutes Geld zu verdienen, der hat gute Chancen als Escort glücklich zu werden. Die zeitliche Flexibilität bei diesem Beruf ist gerade für Studenten ideal. Aber auch für Menschen mit Interesse an einem guten Zuverdienst bietet es sich an. Dazu kommt das Abenteuer und die Möglichkeit Dinge zu tun, von denen andere meist nur träumen. Wer gerne mit Menschen unterwegs ist und darum bemüht ist Erwartungen zu erfüllen und zu übertreffen, der kann mit der Aufgabe als Escort-Dame oder -Herr das große Los ziehen.

 

Beliebte Artikel

  • 1

Lieben

  • 1