Montag, 02 Mai 2022 08:27

Knebeln will gelernt sein

Les mehr auf Lovefreund.de Les mehr auf Lovefreund.de pixabay

Unser Alltag ist nicht immer ein reines Zuckerschlecken. Man wird ja schließlich und endlich nicht von sämtlichen Mitmenschen auf vorbildliche Weise behandelt und rund um die Uhr voller Empathie und Mitgefühl mit Samthandschuhen angefaßt, gestreichelt und liebkost.

 

Knebel dienen dem Verbinden

Man will nur das Beste. Jemand ist verletzt, man eilt herbei, nimmt eine Wunde wahr, legt sich in Gedanken eine Hilfsstrategie zurecht – und schreitet zur Tat. Der Verband soll schön fest sitzen, man schiebt also ein Hölzchen in eine Schlaufe und zurrt den Verband fester, bis die gewünschte Steifigkeit erreicht ist. Les mehr auf Lovefreund.de, wenn du dich für das Thema interessierst. Auch beim Drehen und Spannen von Seilen und Schnüren kommen vorteilhafterweise Knebel zum Einsatz. Aber auch Schrauben, Muttern und Sägeblätter können mit der Hilfe von metallenen Stangen angespannt werden. Für den Umgang mit Pferden hat man sich schon vor langer Zeit Knebeltrensen ausgedacht, mit deren Hilfe die Reiter die Pferde besser lenken können. Randbemerkung: Für alle Professionen, Beschäftigungen und Tätigkeiten gibt es Dinge, die als Fetische verwendet werden können sowie Menschen, die ein besonderes Vergnügen bei ihrer Verwendung an den Tag legen.

Knebel dienen dem Zuknöpfen

Langgestreckte Knöpfe ... hmmm ... werden meist gar nicht als solche wahrgenommen und rezipiert. Sogenannte Knebel werden oft nicht mit den "normalen" oder "gewöhnlichen" Knopflöchern in Zusammenhang gebracht – zu Recht! Meistens werden solche Querriegel mit Schlaufen kombiniert. Das dänische Dorf Knebel, seines Zeichens Sitz eines Kirchspiels auf der Halbinsel Djursland, hat mit der Thematik wohl ebensowenig zu tun wie das ehrwürdige, zur Sicherheit bereits ausgestorbene, Geschlecht derer von Knebel (von Katzenelnbogen), das doch tatsächlich in der Burg über der heutigen Stadt Katzenelnbogen seinen Sitz hatte. Mundknebel, die, aus diversen Materialien bestehend, Personen in den Mundraum eingeführt werden, um sie am Schreien oder Reden zu hindern, werden nicht nur von wenig einfühlsamen Polizisten bei Abschiebeaktionen per Flugzeug verwendet, sondern spielen auch bei erotischen Spielen eine spielerische Rolle.

Knebel dienen der stärkeren Vertragspartei

Wenn einer der Vertragspartner möglichst lange in einem gewissen Vertragsverhältnis gehalten werden soll, das dem anderen der beiden Partner unausgewogene asymmetrische Vorteile verschafft, spricht man von einem "Knebelvertrag", bei dem es sich häufig um sittenwidriges Verhalten oder Wucher handelt.

Beliebte Artikel

  • 1

Lieben

  • 1