Montag, 22 Juli 2013 10:05

Sommerfrische einmal anders

Genug gefroren. Gut, dass Schal und Mantel endlich zuhause bleiben können. Die Molkerei Weihenstephan hat in ihrer aktuellen Genuss-Studie herausgefunden, warum wir uns eigentlich so sehr auf die warme Jahreszeit freuen.
Das Ergebnis: Zwei Drittel der Deutschen geben an, dass sie im Frühjahr und Sommer deutlich intensiver genießen.

Barbara Gassert (30), Ernährungsberaterin aus München und Mitglied im Weihenstephan Qualitätsbeirat, weiß, warum das so ist: „Im Frühling stellt sich bei jedem Menschen der Hormonhaushalt um. Wir fühlen uns euphorisch, ein bisschen wie frisch verliebt. Unsere Sinne reagieren viel sensibler als im Winter." Wenn draußen die Natur erwacht, hat das aber auch Einfluss auf unsere Ernährung. Denn dann erinnern wir uns unterbewusst an den natürlichen Speiseplan unserer Vorfahren. Und der verlangt nach einem harten Winter vor allem nach vitaminreichen Lebensmitteln, besonders nach frischem Obst.

Deswegen passen die neuen Rahmjoghurtsorten von Weihenstephan jetzt besonders gut in die Jahreszeit: Die raffinierten Geschmackskombinationen „Orange-Limette" und „Waldfrucht-Zabaione" bringen jetzt schon echtes Frühlings- und Sommerfeeling ins Kühlregal. Der Sommer-Joghurt „Orange-Limette" spricht vor allem Genießer an, die gerade an heißen Tagen auf eine fruchtige Erfrischung setzen, in „Waldfrucht-Zabaione" treffen ausgesuchte Beeren auf zarten Dessert-Genuss.

Wie alle Weihenstephan Produkte sind auch die Sommer-Joghurts frei von Konservierungsstoffe und künstlichen Aromen. „Orange-Limette" und „Waldfrucht-Zabaione" sind ab sofort im 150 Gramm Becher zum Preis von je EURO 0,65 im Handel erhältlich.

Über die Molkerei Weihenstephan:
Die Molkerei Weihenstephan GmbH & Co. KG mit Sitz in Freising bei München ist Anbieter einer großen Auswahl an Milchprodukten von höchster Qualität. Die klösterlichen Wurzeln der Molkerei reichen bis ins Jahr 1021 zurück. Heute werden jedes Jahr insgesamt ca. 220 Mio. kg Milch verarbeitet. Diesen hochwertigen Rohstoff liefern ausgesuchte Bauernhöfe aus den Alpen und dem Alpenvorland. Die rund 250 Mitarbeiter der Traditionsmolkerei gewährleisten die sorgfältige Verarbeitung der frischen Alpenmilch sowie die Einhaltung der strengen Qualitätskriterien. Kontinuierliche Weiterentwicklung und intensive Forschung sorgen im Hause Weihenstephan für innovative Milchprodukte, die die aktuellen und zukünftigen Bedürfnisse der Verbraucher optimal bedienen. brandpr http://www.online-artikel.de/

EasyCookieInfo

Beliebte Artikel

  • 1

Kochen

  • 1