Donnerstag, 27 Juni 2013 11:31

Süße Verführungen - Diese Köstlichkeiten sind eine Sünde wert Verführungen - Diese Köstlichkeiten sind eine Sünde wert

Grundsätzlich sollte man ja auf seine Ernährung achten, um sich und seinem Körper etwas Gutes zu tun. Aber hin und wieder kann man sich auch mal etwas gönnen, was nicht so gesund ist. Trotz allem Kalorienzählen sollte man auf
ein leckeres Dessert nicht verzichten.

Was ist der krönende Abschluss eines jeden Menüs? Für die meisten Menschen ist die Antwort ganz klar: Das Dessert! Kinder bekommen glänzende Augen, wenn vom Dessert die Rede ist und auch Erwachsene lassen sich allzu gern damit verwöhnen.

In Kummers Schlemmerkochbuch finden Sie neben vegetarischen- und kohlenhydratarmen Rezepten, Gutes aus dem Meer auch leckere Desserts. Und nicht nur das hat dieses Kochbuch zu bieten. Neben schmackhaften Gerichten findet man auch lustige Geschichten, Witze, Reime, Zitate und Illustrationen rund um die schönste Nebenbeschäftigung der Welt: Dem Kochen, Essen und Genießen. Wie Sie sehen, ist Kummers Schlemmerkochbuch nicht das Kochbuch, was man sonst so kennt.

Sind Sie nun neugierig geworden? Dann probieren Sie doch einfach mal diese süße Verführung aus:

Schokoverführung
Zutaten für 3 Personen:
50 g Vollmilchschokolade
50 g Zartbitterschokolade
1 EL gehackte Pistazien
100 g Creme fraiche
50 ml Sahne
2 Eiweiß
50 g Zucker

Zubereitung:
Vollmilch- und Zartbitterschokolade über Wasserdampf schmelzen lassen. Eiweiß unter Zugabe der Hälfte des Zuckers steif schlagen. Creme fraiche, restlicher Zucker und aufgelöste Schokolade gut miteinander vermengen. Dann vorsichtig unter das Eiweiß heben.

In Gläser einfüllen und mindesten 2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen. Vor dem Servieren die Sahne steif schlagen, in einen Spritzbeutel füllen und jeweils einen Klecks auf die Schokolade geben. Mit gehackten Pistazien garniert servieren. http://www.online-artikel.de

EasyCookieInfo

Beliebte Artikel

  • 1

Kochen

  • 1