Montag, 27 Dezember 2021 15:39

Welche Pflanzen vor dem Zaun pflanzen?

almstad.de almstad.de

Pflanzen, die entlang des Zauns gepflanzt sind, verbessern die Ästhetik des Zauns und bieten zusätzlichen Schutz.

Es können dekorative Blumenbeete aus zu jahreszeitlichen Pflanzen, niedrige Sträucher oder mehrjährige Kletterpflanzen sein, die den Zaun zum Blühen bringen.

Die Funktionen von Pflanzen entlang des Zaunes

Isolierfunktion

In Städten sind wir oft mit verschiedenen ungünstigen Faktoren ausgesetzt. Liegt unser Haus in der Nähe einer stark befahrenen Straße, können Schallschutzwände oder ein massiver Betonzaun mit zusätzlich dichten und kompakten Bewuchs verwendet werden. Dies sollten Pflanzen sein, die einfach zu züchten sind und gegen städtische Bedingungen, wie Dürre, Luftverschmutzung und/oder Salzgehalt resistent sind.

In einem solchen Fall ist eine immergrüne Eibe (Taxus) oder eine Ligustrum vulgare- Thuja Hecke perfekt, Sie können auch eine etwas niedrigere Berberitze (Berberis) wählen. Unter den Reben ist der Gemeiner Efeu (Hedera Helix) zu erwähnen, der wie ein kompakter grüner Vorhang aussieht, der beliebig geformt werden kann.

Luftreinigungsfunktion

Einige Pflanzen dämpfen nicht nur den Straßenlärm, sondern wirken auch als Phytosanierung, indem sie die Umwelt von Luftverschmutzung, aber auch von Bodenverschmutzung reinigen. Diese Funktion erfüllen am besten Pflanzen mit großen Blättern, wie Linde (Tilia), Catalpa (Catalpa), Platanen, aber auch Pensilvanische Esche (Fraxinus pennsylvanica) und Espe. Unter den Sträuchern sind Ebereschen (Sorbaria sorbifolia) und Forsythien zu erwähnen.

Schutzfunktion

Wenn wir unser Grundstück vor Eindringlingen schützen möchten, können wir Pflanzen wählen, die die Übertretung des Grundstücks erschweren. Es lohnt sich, Pflanzen mit gleichzeitig dekorativen Nadeln, Stacheln und Dornen zu verwenden. Dazu gehören: der Sabiner Wacholder (Juniperus sabina), das Scharlachrot (Pyracantha coccinea), der Dreidorn (Gleditsia triacanthos) und die Wildrose (Rosa canina).

Die Ästhetik von Zaun und Pflanzen

Der Stil des Zauns hat großen Einfluss auf die Auswahl der geeigneten Pflanzen, die wir entlang des Zauns pflanzen möchten. Wichtig ist, dass sowohl der Zaun als auch das daneben gepflanzte Gewächs den Stil des Gebäudes und des Gartens widerspiegeln. Pflanzen sollten stilistisch ein fester Bestandteil des Gartens sein, egal auf welcher Seite des Zauns sie stehen.

Pflanzen vor dem Zaun pflanzen

Pflanzen vor dem Zaun pflanzen

Pflanzen statt Zaun?

Es gibt Leute, die den formalen Zaun zugunsten eines grünen aus Pflanzen aufgeben. Meistens sind es Hecken, aber es gibt auch bunte Strauchgruppen, die mit blühenden Beeten angereichert sind. Der traditionelle Zaun ist jedoch der beste Schutz für unser Eigentum. Wenn wir Pflanzen mögen und sie neben dem Zaun pflanzen möchten, stellen wir einen massiven Betonzaun auf, jedoch ohne dekorative Elemente. Mehr sehen hier: https://almstad.de

 

Beliebte Artikel

  • 1

Gadgets

  • 1