Donnerstag, 04 April 2013 16:27

Ideal für einen Urlaub mit Kindern: Das wohltemperierte Dänemark

Dänemark ist fast ausschließlich von Wasser umgeben. Dänemarks einzige Grenze ist im Süden zu Deutschland, ansonsten ragt das Land als große Halbinsel ins Meer hinaus und ist somit von der Nordsee im Westen,


vom Skagerrak und Kattegatt im Nordwesten bzw. -osten und schließlich von der Ostsee im Osten umgeben.

In dieser Lage nimmt eine Brückenfunktion zwischen den mitteleuropäischen und den skandinavischen Ländern ein.
Geografisch kann man es aber auch als Fortsetzung der Norddeutschen Tiefebene betrachten

mit Watten und Marschküste im Südwesten. Entsprechend dieser Lage herrscht in Dänemark ein moderates Seeklima mit mäßig warmen Sommern aber eben auch relativ milden Wintern.

Ein solches Klima ist ideal für einen Sommerurlaub mit Kindern, vor allem mit Kleinkindern, denn die möchten sich gerne oft und viel im Freien aufhalten und bewegen.

Bei so viel Meer gibt es auch viel Küste, viele schöne Sandstrände, vor allem aber viele kinderfreundliche Strände. Das sind die Strände, an denen Kinder im seichten Wasser ohne großen Wellengang und starken Strömungen spielen können.

Familienfreundlich sind aber auch die Ferienhäuser, die in zahlreichen Versionen am Strand oder anderen idyllischen Lagen zu finden sind.
Familienfreundlich sind auch die Dänen selbst

deren Landessprache zwar Dansk ist, von denen aber unglaublich viele auch deutsch sprechen. So haben auch die kleinsten meist keine Probleme sich verständlich zu machen.

Und natürlich gibt es für Kinder und Erwachsene gleichermaßen auch noch eine Menge Abwechslung zum Strandurlaub, denn egal wo das Urlaubsdomizil steht, es ist nie weit bis zur nächsten Sehenswürdigkeit, zum nächsten Tivoli, Themen- oder Vergnügungspark mit diversen Aktivitäten bzw. bis zum nächsten Sommer- oder Actionland.

Und bei den angenehmen Temperaturen sind auch Ausflüge zu Fuß oder per Rad, um die Gegend zu erkunden, keine schweißtreibende Aktion. Im Sommer hat Dänemark viele Sonnenstunden zu bieten, daher sollte man auf Sonnenschutz nicht verzichten, allerdings auch nicht komplett auf Regen und Windschutz.

Mehr: http://artikelwiese.de/2012/08/23/ideal-fuer-einen-urlaub-mit-kindern-das-wohltemperierte-daenemark/

EasyCookieInfo

Beliebte Artikel

  • 1

Tourismus und Reisen

  • 1