Mittwoch, 12 Juni 2013 19:29

Mobilität am Puls der Zeit: Die nächste Generation des Fleet Managements

V-tron, ist ein TOPLIST-Anbieter der Telematik. Viele Firmen verfügen über einen großen Wagenpark – ein enormes Kapital, das oftmals nicht effizient genutzt wird. Fahrzeuge werden nur wenig bewegt, die Verwaltung ist umständlich,
aufwendig und teuer. Die erhöhten Kosten lassen sich meis-tens durch zu lange Stillstandzeiten, aber auch durch die Ineffizienz der Auslastung erklären. Die V-tron GmbH befähigt Unternehmen, ihre Fuhrparks auf Carsharing umzustellen. Auf diese Weise können Fahrzeuge optimal genutzt werden, ohne großen Aufwand. Darüber hinaus ist Carsharing umweltfreundlich, verringert mit einigen Extras außerdem die Wartung der Fahrzeuge und fördert bewusstes Fahrverhalten sowie die Sicherheit im Straßenverkehr.

Carsharing-Dienste können entweder durch städtische Dienstleister oder von Unternehmen, die Autos ihren Mitarbeitern zur Verfügung stellen wollen, angeboten werden – so verwendet Enterprise CarShare das gleiche Konzept für ihre Mitarbeiter.

Vielfältige Möglichkeiten bei der Nutzung
Carsharing-Service-Anbieter in größeren Städten bieten eine Anzahl von Autos auf reservierten Parkplätzen, in bestimmten Gebieten verteilt, an. Kunden können, wann immer sie möchten und vorausgesetzt, es ist eines verfügbar, ein Auto mieten. Es kann für nur ein paar Stunden oder für Zeiträume bis zu einigen Tagen gemietet werden. Das Fahrzeug kann im Voraus reserviert werden – z. B. über die Website oder einen Service Call – eine Vielzahl an Reservierungsmöglichkeiten oder direktes Mieten sind in Absprache möglich. Um das Carsharing zu beenden, fahren die Kunden das Auto zu den reservierten Stellplätzen und schließen die Mietung ab.http://www.online-artikel.de

Beliebte Artikel

  • 1

Welt eines Mannes

  • 1