Dienstag, 06 Oktober 2020 09:13

Svenson – Kliniken, die für Sie gebildet wurden

 Die Klinik Svenson Die Klinik Svenson

elbstständige Suche nach den Ursachen des Problems ist nicht immer wirksam. Deshalb soll erster und grundlegender Schritt der Besuch beim Trichologen sein soll. Der Spezialist wird die Ursache des Haarausfalls bestimmen und auch die Weisen auf die Minimierung des Problems hinweisen.

 

Doch im Fall, wenn das Problem auf fortgeschrittener Etappe ist, kann man sich erweisen, dass der Besuch in der Fachklinik, die sich auf die Transplantation der Haare spezialisiert, notwendig sein kann. Der Haarausfall ist eindeutiges Signal über die Erschütterung des Gleichgewichts, das im Organismus herrscht. Das ist also das Warnzeichen, das nicht unterschätzt werden soll. Zum Glück erlaubt die Entwicklung der Medizin und ästhetischer Medizin heute schelle Lösungen, die merklich das Auftreten des Problems minimieren werden.

Ursachen des Haarausfalls.

Auf menschlichem Kopf hat durchschnittlicher Person von 100 bis zu sogar 150 Tausende einzelner Haare je jeden Quadratzentimeter der Haut. Jede von ihnen lebt mit eigenem, separatem Lebenszyklus. Aus diesem Grund, wenn es zum übermäßigen Verlust der Haare kommt, ist es nicht der Prozess, der gleichzeitig erfolgt. Das Problem beginnt gewöhnlich von der Bemerkung zu großer Anzahl verlorener Haare, die sich im Abfluss der Wanne nach ihrem Waschen befinden. Es ist auch wert hervorzuheben, dass durchschnittlicher Mensch ungefähr ein Hundert der Haare jeden Tag verliert und das ist nicht pathologischer Zustand. Doch in manchen Fällen hat der Haarausfall dauerhaften Charakter in großem Umfang. Man soll die Ursache festlegen und angemessen ausgewählten Plan der Behandlung einführen.

Übermäßiger Verlust der Haare kann verschiedenartigen Hintergrund haben. Ungeeignete Pflege oder zu aggressive und invasive Eingriffe im Friseursalon beeinflussen nicht positiv die Haare. Doch zu den Hauptursachen des Haarausfalls kann man zählen:

- die Einnahme mancher Arzneimittel wie: die Zytostatika, die Substanzen, die die Immunität reduzieren (Cyclophosphamid) und manche Präparate, die während der Narkose verwandt werden – die Substanzen, die mit dem Prozess der Teilung der Zellen interagieren, die sich im Flaumhaar befinden und gleichzeitig den Haarwuchs und auch den Haarausfall zurückhalten;

- aktive Krankheiten – im Verlauf mancher Krankheiten wie beispielsweise unrichtiges Funktionieren der Schilddrüse, die Anämie oder die Störungen auf hormonellem Hintergrund, die Folge kann verstärkter Haarausfall sein;

- unrichtige Diät – die Flaumhaare sind außergewöhnlich empfindsam und anfällig für das Defizit des Eiweißes in der Diät und auch mancher sehr wesentlicher Elemente: des Zinks und des Kupfers, zu niedriges Angebot der Kalorien, die zahlreiche Defizite verursacht, kann zum übermäßigem Verlust der Haare führen.

Arten des Haarausfalls – erste Symptome und worauf man aufmerksam werden soll.

Die Ursachen des Haarausfalls sind wirklich verschieden, es ist genauso mit seinen Arten. Die Dermatologen unterscheiden einige grundlegende Arten des Verlusts der Haare:

  • androgener Haarausfall des männlichen Typs – er beginnt unauffällig von der Auslichtung der Haare in der Gegend der Schläfen und an der Spitze des Kopfs erscheinen kleine und flache Biegungen, die sich mit der Zeit vergrößern; in diesem Fall erweist es sich, dass der Hauptschuldige zu hohes Niveau von DHT (Dihydrotestosteron) ist;
  • androgener Haarausfall des weiblichen Typs – die Störungen auf hormonellem Hintergrund und zu hohes Niveau der typisch männlicher Geschlechtshormone sind die Ursache des Verlusts der Haare bei den Frauen;
  • kreisrunder Haarausfall – er charakterisiert sich durch ausgedehnte Bereiche, die der Haare beraubt werden, so genannte kahle Stellen; mit der Zeit kann es zum dauerhaften Verlust der Haare kommen; auch schlangenartiger Haarausfall wird unterscheidet, wo der Verlust der Haare die Linie vom Nacken in die Richtung der Schläfen und der Stirn entlang erfolgt;
  • der Haarausfall während der Menopause – der Rückgang des Niveaus der Östrogene beeinflusst die Steigerung des Niveaus der Androgene, was übermäßigen Haarausfall hervorruft;
  • nachgeburtlicher Haarausfall – in der Periode vom dritten bis zum sechsten Monat nach der Geburt ist der Haarausfall mit der Regulierung des Niveaus der Hormone verbunden, gewöhnlich nach dem Ablauf einiger Monate alles zur Normalität zurückkehrt;
  • psychogener Haarausfall – er ist mit großer Menge des lang dauernden Stresses verbunden;
  • der Haarausfall nach durchgemachter Chemotherapie – er wird mit der Einnahme der Antitumorarzneimittel verbunden, die die DNA der Haarmatrix beschädigen; auf diese Weise kommt es zu ihrer Schwächung und ihrem Ausfall.

Transplantation der Haare Schritt für Schritt.

Im Fall des dauerhaften Verlusts der Haare ist das Treffen der Entscheidung über den Eingriff der Transplantation der Haare hervorragender Schritt. Innovative Lösungen ermöglichen die Transplantation sogar einzelner Komplexe der Haare und dadurch kommt es nicht zu den Beschädigungen der Haare.

Erste Etappe des Eingriffs ist die Isolierung der Struktur des Haars, das mit Hilfe des Spezialgeräts herausgezogen wird, das in die Haut nur auf die Tiefe von ungefähr 1 mm hineindringt. In zweiter Phase der Transplantation werden moderne Köpfe benutzt, die gewissermaßen isolierte Flaumhaare in früher vorbereitete Mikroeinschnitte in der Haut einschießen.

Die Transplantation mit modernen Methoden ist viel genauer und dauerhafter als im Fall sonstiger Eingriffe dieses Typs. Der Eingriff ist wenig invasiv und dadurch wird die Zeit der Rekonvaleszenz des Patienten erheblich verkürzt. Die Stellen nach der Entnahme der Flaumhaare heilen schnell ab und lassen nicht die Spuren.

Vor dem Eingriff während der Konsultation wird die Anzahl, die Dichte und die Qualität der Haare festgelegt, die für die Transplantation bestimmt werden. In manchen Fällen können einige Eingriffe in Abhängigkeit von erwarteten Resultaten notwendig sein.

Perücken, das heißt das Entzaubern schneller Weise auf die Lösung des Problems.

Außergewöhnlich schnelle Weise auf die Lösung des Problems des Haarausfalls, die ständig unterschätzt wird, die Verwendung der Perücken. Die Perücken werden jetzt aus natürlichen Haaren hergestellt, die sich auf keine Weise von diesen verlorenen Haaren unterscheiden. Die Perücken sind hervorragende Idee für die Personen, die die Radiotherapie oder die Chemotherapie durchmachen. Die Vielfalt der Perücken erlaubt schnelle Änderung des Abbilds und sogar das Spiel mit der Farbe und der Frisur ohne irgendwelche Konsequenzen.

Onkologische Perücken geben die Kräfte und die Lust am weiteren Kampf. Die Normierung der Probleme mit dem Haarausfall ist schlüssiger Schritt, um die Personen nicht zu stigmatisieren, die sich mit diesem Problem aus verschiedenen Gründen abmühen.

Svenson – das Netz professioneller Kliniken, die die Transplantation der Haare anbieten.

Das Netz professioneller Kliniken gibt die Chance auf die Wiederherstellung eigener ehemaliger Selbstsicherheit. Die Klinik spezialisiert sich auf die Eingriffe der Transplantation der Haare und der Verdickung der Haare im Fall ihrer übermäßigen Auslichtung. Unabhängig von der Ursache des Problems mit dem Haarausfall ist es wert, aus der Hilfe des Spezialisten zu nutzen.

Die Klinik, die die Bedürfnisse des Patienten auf erstem Platz stellt und ganzheitliche Betreuung in jeder Hinsicht sichert. Die Klinik Svenson stellte ihre ersten Schritte im Jahr 1969 auf dem Gebiet von Deutschland, doch dank intensiver Entwicklung konnte die Firma ihre Tätigkeit auf sonstige europäische Staaten ausweiten.

Derzeitig besitzt Svenson eigene Klinik der Transplantation der Haare, die sich in Spain befindet. ES, was die Klinik unterscheidet, ist vor allem hohe Qualität der Dienstleistungen und das Zertifikat der Qualität ISO 9001 (Lizenz CS3604). Der Ort bietet die Hilfe den Patienten aus verschiedenen Ländern an.

Die Stellung korrekter Diagnose und die Festlegung mit dem Patienten des Plans der Behandlung ist schlüssiger Schritt für die Verbesserung der Qualität des eigenen Lebens. Zusätzlicher Vorzug, obwohl es schon der Standard an allen Orten dieses Typs sein soll, ist laufende und ständige Kontrolle der Ergebnisse durchgeführter Behandlung.

Höchste Qualität und Präzision. Auf erstem Platz der Patient und seine Bedürfnisse. Svenson – Klinik der Transplantation der Haare.

Beliebte Artikel

  • 1

Schönheit

  • 1