Freitag, 07 Juni 2013 21:24

Glück ist eine berechenbare Größe

Eine derartige Studie war nur in der Stadt der Sünde möglich. Die Universität von Nevada hat eine zehn Monate lange Studie zum Thema Glück durchgeführt. Forscher aus allen möglichen Fachbereichen untersuchten das Glück an sich, die Wahrnehmung von Glück und letzten Endes wie

die Studienteilnehmer ihr Glück selbst gestalteten. Die Teilnehmer wurden gebeten – passend zur Stadt- auch in die Casinos zu gehen. Man wollte dabei herausfinden, ob das Flair eines echten Casinos mit dem Spielerglück zusammenhängt. Hierfür spielten die Teilnehmer im Caesars auf dem Strip sowie auch im virtuellen Casino. Sie nahmen an Spielen wie Black Jack, Roulette und den Automaten sowohl im Netz als auch in der Realität teil.

Die Wissenschaftler interessierte dabei besonders das Verhalten ihrer Probanden und ihrer Mitspieler. Laut dem Versuchsleiter der Universität sei Glück eine messbare Einheit. Es sei kein Einfluss von der Außenwelt, sondern liege bei den Personen selbst sowie ihrem Umfeld. Die Wissenschaftler brachten den Beweis dafür, dass Glück für jeden etwas anderes ist. Ein faszinierendes Beispiel für diese Tatsache stellt ein Spieler dar, der im Zeitraum des Versuches im Casino und Caesars Roulette spielte. Er heimste in beiden Casinos ungefähr die gleiche Summe ein. Die Differenz bei beiden Spielen könne nicht durch den Gewinn begründet werden. Keinem sei es möglich, ohne Betrug den Fall oder Nicht-Fall seiner Zahl zu beeinflussen. Doch wie das Spielresultat wahrgenommen werde, habe einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf das Hochgefühl, so der Versuchsleiter.

Das Vorhandensein oder das Fehlen des freudigen Gefühls hat einen simplen Grund. Am Roulettetisch im Caesars Casino fuhr ein Mitspieler einen weit höheren Gewinn als der Teilnehmer ein. Daher meinte der Proband weniger Glück zu haben, als im virtuellen Casino. Aus dieser Studie lässt sich der interessante Schluss ableiten. Die Forscher an der Universität sind von der Messbarkeit und Beeinflussbarkeit von Glück fest überzeugt. Es braucht nur die richtige Einstellung und die richtige emotionale Grundhaltung in Bezug auf da Spiel. So hat man auch mehr Glück beim Spiel, so die Forscher

 

Mehr: http://www.online-artikel.de

EasyCookieInfo

Beliebte Artikel

  • 1

Unterhaltung

  • 1