Donnerstag, 30 Mai 2013 18:39

Wie funktioniert Liebe? Regeln für die Liebe

Liebe ist ein wahres Gefühl, das man genießt, vorausgesetzt man ist nicht ständig am Grübeln. Wie soll ich reagieren? Wie ist das Verhalten zu deuten? Diese quälenden Fragen machen uns das Leben schwer. Würden Gedanken solcher Art

unsere Liebe nicht begleiten, könnten wir uns einzig und allein auf das Wesentliche konzentrieren, nämlich auf die Gefühle. Doch vielleicht ist das gar nicht so unmöglich, denn wenn man sich ein paar Punkte vor Augen führt, dann kann es funktionieren.

Der erste Schritt zur Liebe - Ansprechen als Männersache?
Momentaufnahme - Blickkontakt, Blitze, Funken, einfach ausgedrückt, totale Begeisterung. Eine Explosion im ganzen Körper, doch was tun? Hingehen und ansprechen? Oder doch lieber abwarten, bis der andere kommt? Wartet Frau immer noch ab, bis der Mann sie anspricht und wirkt es andersherum zu selbstbewusst oder leicht zu haben? Der Physiker Max Planck (1858-1947) traf mit seiner Aussage ins Schwarze: „Auch eine Enttäuschung, wenn sie nur gründlich und endgültig ist, bedeutet einen Schritt vorwärts." Das Klischee, Männer wollen jagen und Frauen sollten abwarten ist höchstwahrscheinlich bei den Konservativen unserer Spezies immer noch ein Thema, doch will Frau diese Art von Mann überhaupt haben? Ihnen sollte bewusst sein, was Sie wollen und haben Sie sich für einen Mann aus der „Generation Heute" entschieden, ziehen Sie sich die Tatsache vor Augen, dass sich auch das starke Geschlecht über Ihre Aufmerksamkeit freut. Solange Sie Mr. Right raffiniert, leicht und humorvoll ansprechen, können Sie nichts verlieren.

Das erste 1. Date: erster Schritt in Richtung Liebesbeziehung
Steht der erste Schritt hinter Ihnen und das erste Kennenlernen ist Ihnen erfolgreich geglückt, geht es darum, Telefonnummer auszutauschen und das erste Date zu ergattern. Bei der Telefonnummer ist es wie beim Ansprechen, jemanden den Sie nicht kennen, der kann sie nicht wirklich verletzen. Doch vielleicht erleben sie einen schönen Abend mit der Person. Wer nichts wagt, der nichts gewinnt. Fragen Sie nicht ob sie sich mal treffen wollen, sondern wann. Das klingt selbstbewusst und zuversichtlich.

Sex beim ersten Date?
Es kommt ganz drauf an, was Sie möchten. Falls Sie diesen Abend ohne weitere Folgen sehen, genießen Sie ihn in vollen Zügen, denn jede Moral kann Ihnen in dem Fall vollkommen egal sein. Sehen Sie in diesem Abend jedoch den Anfang einer großen Verbindung, fragen Sie Ihr Gefühl und vertrauen Sie auf die Antwort. Hier gilt die Regel – Hören Sie auf ihren Bauch. Einen Abend auf Grund von Wert- und Normvorstellungen frühzeitig zu beenden, obwohl man das Gefühl hat, dies könnte eine schöne Nacht werden, in der sie sich näher kommen, ist nicht nur schade für Sie, sondern auch völlig kontraproduktiv. Die Person neben Ihnen wird merken ob Sie mit ihr spielen oder nicht. Möchten Sie jedoch warten, weil Sie Zeit zum Austausch von Intimitäten brauchen, nehmen Sie sich diese auch. Denn jemand der Gefallen an Ihnen findet, der kann auch warten.

Die imedo-Gesundheitsnews informieren über die Wahrheit in Sachen Liebe und verraten, inwiefern sich Frauen und Männer in Sachen Partnerwahl ähnlich sind.

 

Mehr: www.online-artikel.d

EasyCookieInfo

Beliebte Artikel

  • 1

Lieben

  • 1