Schließlich benötigen Gerätschaften viel Strom und kosten den Nutzer am Ende eines Jahres viel Geld. Um hohen Kosten vorzubeugen, die sich auf der Stromrechnung wiederfinden, sollte unter anderem im Haushalt auf die Stromversorgung geachtet werden. Die Beleuchtung ist in
Nach wie vor ist der motorisierte Verkehr einer der Hauptverursacher von umweltschädlichen Treibhausgasen. Betracht man das gesamte Autoleben eines Kleinwagens mit etwa 130g CO2-Ausstoß pro Kilometer, ergibt sich nach 160.000 km ein Gesamtausstoß von über 20 Tonnen CO2.
Neben der Unterscheidung in subjektiven und objektiven Tinnitus, kann man die Erscheinung in Deutschland auch auf Basis von Erfahrungswerten, in akut und chronisch unterteilen. Man spricht für gewöhnlich von einer akuten Erkrankung, wenn die Ohrgeräusche nicht mehr als drei
Biokraftstoffe sind ein hochaktuelles Thema. Doch so neu, wie man glaubt, ist die Entwicklung dieser Treibstoffe, die langsam die zur Neige gehenden fossilen Brennstoffe substituieren sollen, gar nicht. Verfahren zur Herstellung von Biodiesel zum Beispiel wurden schon in
Beim bundesweiten Energiesparmeister-Wettbewerb haben die SchülerInnen des Ferdinand-Porsche-Gymnasiums Zuffenhausen aus Stuttgart die Online-Abstimmung zum besten deutschen Energiesparprojekt für sich entschieden. Damit geht der Titel „Energiesparmeister Gold" in diesem Jahr
Seite 8 von 14

Beliebte Artikel

  • 1