Donnerstag, 10 Januar 2019 17:13

Welche Vorkehrungen sollte man vor seinem ersten Tattoo treffen

Dein Wunsch ist dein erstes Tattoo und du spielst schon lange mit dem Gedanken es dir endlich stechen zu lassen. Aber bevor du diesen Schritt wagst, solltest du dir einige Sachen gründlich durch den Kopf gehen lassen.
Ein Piercing kannst du beispielsweise wieder entfernen, wenn es dir nicht mehr gefällt.

Ein Tattoo dagegen trägst du ein Leben lang auf deiner Haut. Zwar gibt es mittlerweile Methoden für das Entfernen des ungeliebten Kunstwerkes, jedoch sind diese häufig sehr kostspielig und obendrein mit Narben verbunden. Deswegen solltest du dir Gedanken machen, hinter welchem Motiv du zu hundert Prozent stehst. Dieses wird dir dann auch auf der Haut lebenslang Freude bereiten.

In der Tattoo-Welt finden sich ein paar No-Gos, die du vermeiden solltest. Hierzu zählen unter anderem der Name oder das Gesicht des derzeitigen Lebenspartners. Du fragst dich sicherlich: warum? Eine Beziehung kann jeder Zeit in die Brüche gehen und ihr trennt euch. Das Tattoo bleibt dir trotzdem auf der Haut erhalten und erinnert dich täglich an deinen Ex-Partner. Und wer möchte das schon gerne?
In solchen Fällen kann ein Cover Up eine Lösung sein. Gerade talentierte und zugleich professionelle Tätowierer sind dazu allemal in der Lage aus fast jedem Namen ein zauberhaftes Bild zu erschaffen. Dies wird jedoch bei langen Namen aufgrund des Platzbedarfes eher schwierig. Auch wenn nicht jede Beziehung auseinander geht solltest du dir trotzdem über die Konsequenzen deiner Entscheidung bewusst sein.

Eine gründliche Vorbereitung zur Auswahl des Motives ist ratsam. Stelle doch einfach ein Bild mit deinem Wunschmotiv am Arbeitsplatz oder in deiner Wohnung auf, wo du es jeden Tag betrachten kannst. Damit merkst du schnell ob du es nach einiger Zeit als störend findest.
Ein vorheriger Tattoo Studio Besuch deiner Wahl hilft dir ebenso weiter. Kommst du aus der Nähe von Frankfurt oder Mainz dann schaue doch einfach mal bei Badvilbel-Tattoo vorbei. Dort findest du einige Tätowierer, die ihren eigenen Stil umsetzen und kreativ hochwertige Werke zaubern. Damit findest du den perfekten Künstler für dein Tattoo. Mit diesem Fachpersonal ist es ein leichtes, das richtige Motiv aus zu wählen.

Beliebte Artikel

  • 1

Welt Frauen

  • 1