%PM, %13. %611 %2018 %13:%Dez

Der richtige Grill für jede Jahreszeit

Es gehört einfach zum Sommer dazu. Sobald sich die ersten wärmenden Sonnenstrahlen über Deutschlands Gärten ausbreiten, beginnen Rauchschwaden hinter den Häusern aufzuziehen und es beginnt nach leckerem Grillfleisch zu duften. Für Viele sind der Sommer und der Frühling aus genau diesem Grund die schönsten Jahreszeiten.

Die Kinder spielen im Garten und am Gartenzaun kommt man mit den Nachbarn in Kontakt und lädt sich unter Umständen sogar gegenseitig zum Grillen ein. Was für ein Traum. Das sogenannte Wintergrillen wird zwar populärer, ist bei weitem aber nicht so gemütlich wie im Sommer - und generell eher was für Hartgesottene.

Die Alternative zum Sommergrillen

Nur weil es draußen ungemütlich ist, muss man noch lange nicht auf ein leckeres gegrilltes Essen verzichten. Mit sogenannten Kontaktgrills kann man auch bei schlechtem Wetter grillen, ohne zu frieren. Dies funktioniert drinnen, sowie auch draußen z.B. auf dem Balkon, auf dem kein regulärer Grill betrieben werden darf. Kontaktgrills erinnern von ihrer Machart an die allseits bekannten Sandwich-Maker. Durch zwei Kontaktflächen kann das Fleisch von beiden Seiten gleichmäßig gebraten werden. Es wird kein Grillanzünder benötigt und Asche als Abfallprodukt bleibt ebenfalls aus.

Welches Modell passt zu mir?

Es gibt viele verschiedene Arten von Kontaktgrills. Wer also an einem solchen Gerät interessiert ist sollte sich vorher ausgiebig im Internet über die verschiedenen Modelle informieren. Für manche Grills wird beispielsweise Öl benötigt, für andere nicht. Es gilt allerdings: tendenziell ist für das Braten mit einem Kontaktgrill weniger Öl notwendig, als für die Zubereitung in einer Pfanne. Manche Modelle verfügen auch über die Möglichkeit die Kontaktplatten auszuwechseln. Dadurch kann man neben Fleisch auch traditionelle Sandwiches, wie auf einem Sandwich-Maker zubereiten.

Kontaktgrills werden mittlerweile von zahlreichen Herstellern angeboten. Bekannte, sowie weniger bekannt Marken haben Produkte auf den Markt gebracht. Wer durch den Dschungel dieser Grills durchblicken möchte, sollte sich im Vorhinein ausgiebig über die Vor- und Nachteile der einzelnen Kontaktgrills informieren. Das geht am einfachsten mit einem Kontaktgrill Test. Denn erst im direkten Vergleich werden die Vor- und Nachteile und auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ersichtlich. Sind alle diese Fragen geklärt wünschen wir ein gemütliches Grillen in den eigenen vier Wänden.


Beliebte Artikel

  • 1

Kochen

  • 1